Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

Anhaltender Geschäftserfolg bei gleichzeitig nachhaltigem Wirtschaften benötigt Standards für die digitale Transformation – nicht nur in größeren Unternehmen, sondern ganz besonders auch im Mittelstand.

Diesen Unternehmen zu ermöglichen, Standards kennen zu lernen, zu erproben, für sich mit anderen anzupassen und durch aktive Mitarbeit auszugestalten, ist Hauptziel der Arbeit des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards.

Hierfür wurden regionale Digital-Werkstätten in Köln, Hagen, Leipzig, Wuppertal und Sankt Augustin sowie eine mobile und eine bundesweite virtuelle Offene Werkstatt eingerichtet. Dort können sich interessierte mittelständische Unternehmen kostenfrei und anbieterneutral über den Nutzen und die Einsatzmöglichkeiten elektronischer Standards (kurz eStandards) für die Digitalisierung informieren und weiterbilden.

Weiterhin unterstützt das Kompetenzzentrum eStandards die Digitalisierung von Produktions- und Dienstleistungsprozessen und begleitet Umsetzungsprojekte in Betrieben. Dabei stehen stets die Bedarfe der Anwenderunternehmen im Mittelpunkt. Es werden ausschließlich praxisorientierte Lösungen demonstriert und umgesetzt.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards gehört zu Mittelstand-Digital. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk.

 

Kontakt:

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

Geschäftsstelle

c/o GS1 Germany GmbH

Maarweg 133, 50825 Köln

E-Mail: geschaeftsstelle@remove-this.kompetenzzentrum-estandards.remove-this.digital

Web: www.kompetenzzentrum-estandards.digital